• images/sliderlogo/sliderlogo-a.png
  • images/sliderlogo/sliderlogo-b.png
  • images/sliderlogo/sliderlogo-c.png
  • images/sliderlogo/sliderlogo-d.png
  • images/sliderlogo/sliderlogo-e.png

Lehrbücher und Materialien

 

Einführungsphase:

    F.J. Floren: „Politik Gesellschaft Wirtschaft Band 1, Braunschweig 2014

 

Qualifikationsphase:

−     F.J. Floren: „Politik Gesellschaft Wirtschaft Band 2, Braunschweig 2015

−     Unterrichtsskripte zu einzelnen Themenbereiche

 

Der Fachbereich Volkswirtschaftslehre nutzt vielfältige Lernmittel, um historische und aktuelle politisch-ökonomische Themen im Unterricht den Studierenden anschaulich und verständlich zu vermitteln. Im Unterricht werden schriftliche Lernmittel in Form von Skripten, aktuellen Zeitungsausschnitten und eingeführten Schulbüchern den Studierenden zur Themenbearbeitung bereitgestellt. Bei der Arbeit mit Skripten und Zeitungsausschnitten kann schnell auf aktuelle Geschehnisse im Bereich der Ökonomie eingegangen werden. Die eingeführten Schulbuchbestände werden in regelmäßigen Abständen aktualisiert.

Neuere Fachliteraturen zu den Themenbereichen des Volkswirtschaftslehreunterrichts finden sich in der „Lehrerbücherei“, die auch den Studierenden zugänglich ist. Da die finanziellen Mittel des Fachbereichs äußerst begrenzt sind, werden zur Ergänzung des Fachbuchbestandes regelmäßig  die preiswerten Bücherlieferungen der Landeszentrale und Bundeszentrale für politische Bildung genutzt.

Internet und elektronische Informationsbeschaffunghaben in unserer Gesellschaft zunehmend an Bedeutung gewonnen. Diese neuen Möglichkeiten der Informationsbeschaffung und -verarbeitung werden auch im Fach Volkswirtschaftslehre genutzt zur Bereitstellung aufbereiteter und aktueller Materialien.